Navigation Links
Staaten wollen virale Hepatitis bis 2030 eliminieren
Date:5/31/2016

LONDON, May 31, 2016 /PRNewswire/ --

194 Mitgliedsstaaten verpflichten sich bei der World Health Assembly zur Eliminierung von viraler Hepatitis  

Am 28. Mai sind 194 Mitgliedsstaaten eine historische Verpflichtung eingegangen, virale Hepatitis bis 2030 zu eliminieren. Bei der 69. World Health Assembly haben sich die Staaten einstimmig dafür entschieden, die erste Globale Strategie bzgl. viraler Hepatitis (Global Viral Hepatitis Strategy) zu verabschieden, was das bisher weltweit größte Engagement gegen die virale Hepatitis darstellt.

Die Strategie zielt darauf ab, Hepatitis B und C bis 2030 zu eliminieren, und umfasst eine Reihe von Vorbeugungs- und Behandlungszielen, die, wenn sie erreicht werden, die Todesfälle pro Jahr um 65 % reduzieren und die Behandlungen um 80 % erhöhen werden. Dies wird bis 2030 weltweit 7,1 Millionen Leben retten.

An viraler Hepatitis sterben weltweit 1,4 Millionen Menschen pro Jahr - das ist mehr als an HIV oder Malaria. Virale Hepatitis gehört zu den häufigsten Ursachen für Leberzirrhose und -krebs. Dank Impfungen und wirksamer Behandlungsmethoden für Hepatitis B und einem Heilverfahren für Hepatitis C sind die in der Strategie enthaltenen Ziele realistisch und es ist möglich, Hepatitis bis 2030 zu eliminieren.

"Die Verabschiedung einer WHO-Strategie zu viraler Hepatitis ist der erste Schritt hin zur Eliminierung von viraler Hepatitis; einer Krankheit, von der weltweit 400 Millionen Menschen betroffen sind. Wir beglückwünschen die Staaten zu ihrem großen Engagement in dieser Sache",  so Raquel Peck, CEO der World Hepatitis Alliance. "Wenn die Staaten ihrer Verpflichtung nachkommen, werden wir es schaffen, eine der größten globalen Gesundheitsgefahren noch zu unseren Lebzeiten zu eliminieren."

Die Verabschiedung der Strategie belegt zwar einen nachdrücklichen politischen Willen, doch es muss noch viel Arbeit geleistet werden, um die Eliminierung von viraler Hepatitis in die Tat umzusetzen. Mit Stand vom Februar 2016 verfügten 36 Länder über nationale Pläne in Bezug auf virale Hepatitis und 33 Länder planten die Einführung eines solchen Plans. Das bedeutet, dass 125 WHO-Mitgliedsstaaten nicht über nationale Strategien im Kampf gegen diese weltweit vorkommende tödliche Krankheit verfügen. Eine gewaltige Verstärkung von Ressourceneinsatz und Priorisierung ist erforderlich.  

Die World Hepatitis Alliance (WHA) und ihre 230 Mitgliedsstaaten werden weiterhin daran arbeiten, sicherzustellen, dass die Länder ihrer Verpflichtung nachkommen und dass sie Maßnahmen zur Erreichung der gesteckten Ziele ergreifen. Am Welt-Hepatitis-Tag (28. Juli 2016) wird die WHA NOhep präsentieren, die erste globale Bewegung, die darauf abzielt, Unterstützung für die Eliminierung von viraler Hepatitis bis 2030 zu erhalten.  

Redaktionelle Hinweise  

Über die World Hepatitis Alliance  

Die World Hepatitis Alliance ist eine patientengeführte und auf Patienten konzentrierte NGO. Mit ihren über 230 Mitgliedern übernimmt die WHA weltweit eine Führungsrolle im Kampf für die Eliminierung von Hepatitis. Die WHA arbeitet mit Regierungen und wichtigen Partnern zusammen, um Patienten eine lautere Stimme zu geben, die Krankheit weltweit ins Bewusstsein zu rufen und zur Erstellung von Hepatitis-Strategien beizutragen.

Medienkontakte
Tara Farrell
Communications Manager
Tara.farrell@worldhepatitisalliance.org
+44(0)776162525


'/>"/>
SOURCE World Hepatitis Alliance
Copyright©2016 PR Newswire.
All rights reserved


Related medicine technology :

1. Die Staaten können und müssen jetzt handeln, um Patiensicherheit zu gewährleisten
2. Hologic amplia il proprio portafoglio europeo per la virologia con il test certificato CE-IVD per la carica virale del virus dellepatite B (HBV)
3. Hologic riceve lapprovazione normativa europea nuovi per test molecolari per verificare la presenza di infezione da epatite di tipo C e quantificare la carica virale
4. Governments on Track to Eliminate Viral Hepatitis by 2030
5. Global Hepatitis C Market and Competitive Landscape Report 2016-2020 - Research and Markets
6. Diplomat Celebrates World Hepatitis Month with National Multimedia Campaign
7. Global HCV Market: Gilead Sciences, AbbVie, J&J and Bristol-Myers Squibb Featured in 2016 Hepatitis C Virus Edition Report
8. Biotron Phase 2 Hepatitis C Trial Success
9. Eiger Announces Completion of Enrollment of Phase 2 LOWR HDV - 4 (LOnafarnib With Ritonavir in Hepatitis Delta Virus - 4) Study at Hannover Medical School
10. Hepatitis B Therapeutics in Major Developed Markets to 2021 - Increasing Number of Migrants from High-Prevalence Regions to Drive Market Growth
11. Update on TT-034 Hepatitis C Clinical Trial
Post Your Comments:
*Name:
*Comment:
*Email:
(Date:10/11/2017)... 11, 2017  Caris Life Sciences ® , a ... promise of precision medicine, today announced that St. Jude ... Oncology Alliance™ (POA) as its 17 th member. ... Jude Crosson Cancer Institute will help develop standards of ... tumor profiling, making cancer treatment more precise and effective. ...
(Date:10/7/2017)... 2017   Provista, a proven leader in ... in purchasing power, today announced a new resource area ... Newsroom is the online home for case studies, ... bios, news releases, slideshows and events. ... of resources at their fingertips, viewers can also watch ...
(Date:10/2/2017)... , Oct. 2, 2017 Diplomat Pharmacy, Inc. ... Day Software and Consulting, LLC , and named its ... Software, based in Tennessee , will ... Day expands EnvoyHealth,s service offerings for health care partners ... "In an interoperable world, ...
Breaking Medicine Technology:
(Date:10/13/2017)... (PRWEB) , ... October 13, 2017 , ... ... locations throughout Arkansas that offers insurance and financial preparation services, is providing an ... Rock City Rescue organization. , Rock City Rescue is a locally recognized nonprofit ...
(Date:10/13/2017)... ... October 13, 2017 , ... The American Board of ... its next President and Chief Executive Officer, succeeding Dr. James C. Puffer upon his ... July 1, 2018 until Dr. Puffer’s retirement at the end of 2018. Upon assuming ...
(Date:10/13/2017)... ... October 13, 2017 , ... ... PharmD ‘17, and Jennifer Huggins, PharmD ’17, along with clinical associate professor ... prevention of cardiovascular diseases during the 15th Annual Women’s Health Conference. The ...
(Date:10/13/2017)... OBISPO, Calif. (PRWEB) , ... October 13, 2017 , ... ... or dementia. However, many long-term care insurance companies have a waiver for care if ... the 90-day elimination period, when the family pays for care, is often waived, so ...
(Date:10/13/2017)... ... ... Global Healthcare Management’s 4th Annual Kids Fun Run brought out many kids this ... by Global Healthcare Management’s CEO, Jon Letko, is aimed at getting kids excited about ... ages; it is a non-competitive, non-timed event, which is all about having fun and ...
Breaking Medicine News(10 mins):