Navigation Links
Forschungsbasierte Pharmaindustrie fordert ein verstärktes Engagement seitens des öffentlich-privaten Sektors, um die Millennium-Entwicklungsziele (MDGs) schneller zu erreichen und um eine neue Entwicklungsagenda aufzustellen
Date:9/23/2013

NEW YORK, September 23, 2013 /PRNewswire/ --


  • Seit der Einführung der MDGs trugen Beteiligte aus öffentlichem und privatem Sektor sowie Zivilgesellschaft in koordinierten Aktionen zu Fortschritten im Gesundheitsbereich bei.
  • Pharmaunternehmen pflegen über 220 Partnerschaften, um die Gesundheitssysteme zu stärken und die Gesundheit der Menschen in Ländern mit niedrigen bis mittleren Einkommen zu verbessern.
  • Die Beiträge der forschungsbasierten Pharmaunternehmen zeigen die einzigartige Rolle als Partner einer Entwicklungsagenda für die Zeit nach 2015.

Während sich die Regierungen diese Woche in New York versammeln, um die weltweiten Bemühungen zur Erreichung der Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen zu überprüfen und um einen neuen Weg für die weltweite Entwicklung nach 2015 festzulegen, fordern die Führungskräfte der forschungsbasierten Pharmaunternehmen einen kontinuierlichen Dialog und ein konstruktives Engagement von allen beteiligten Interessengruppen.

Die Industrie spielt bei den gesundheitsbezogenen MDGs eine entscheidende Rolle. Sie pflegt mehr als 220 weltweite Partnerschaften, die eine große Anzahl an Krankheiten abdeckt. Der Fokus liegt dabei sowohl auf Prävention als auch auf Verbesserungen in der Infrastruktur des Gesundheitswesens, beim Training, bei pharmazeutischer F&E und bei Spenden für Medizin und Impfungen. Eine heute, neu von der IFPMA veröffentlichte Publikation zeigt, dass die transformativen Partnerschaften sowie Regelungenzur Verteilung der Verantwortlichkeiten zwischen Zivilgesellschaft, privatem Sektor und Regierungen eine gerechtere, partizipativere und nachhaltigere Entwicklung fördern können.

Eduardo Pisani, Generaldirektor der IFPMA, erklärte: "Die Vereinten Nationen fordern 'Engagement von verantwortungsvollen Unternehmen und der Zivilgesellschaft' und erkennt den 'Bedarf nach Synergiebildung wie niemals zuvor'[1]. Dieser Handlungsaufruf trifft in der forschungsbasierten Pharmabranche auf offene Ohren - da die Ausweitung des Zugangs zum Gesundheitswesen und die Erfüllung von nicht abgedecktem medizinischen Bedarf der Kern unseres täglichen Geschäfts sind."

Die Welt sollte die noch offenen und aktuellen gesundheitsbezogenen MDGs nicht aus dem Auge verlieren. Doch gleichzeitig werden neue Probleme wie Diabetes, Krebs, Atemerkrankungen und kardiovaskuläre Erkrankungen die Gesundheitssysteme weltweit in den nächsten fünfzehn Jahren fordern. Achtzig (80) Prozent der Todesfälle aufgrund dieser 'nichtübertragbaren' Krankheiten treten in Ländern mit niedrigen bis mittleren Einkommen auf und werden unvermeidbar den Druck erhöhen, diese Erkrankungen kosteneffektiv zu behandeln oder zu heilen.

Um Beteiligung des privaten Sektors bei der Erreichung weltweiter Ziele im Gesundheitsbereich zu erhöhen, brauchen wir proaktives, branchenübergreifendes Engagement bei der Ausarbeitung der neuen Entwicklungsziele", erklärte Eduardo Pisani. "Die ursprünglichen MDGs wurden ohne eine konkrete Idee dafür entwickelt, wie der private Sektor beitragen könnte. Die Pharmaunternehmen haben die Möglichkeiten erkannt und leisten diesen wichtigen Beitrag.. Doch wir wissen, dass es keinen Sektor gibt - weder Regierungen, noch die Zivilgesellschaft, noch die Industrie - der allein eine systemweite Veränderung hervorbringen kann, um die schwierigsten Herausforderungen im Gesundheitswesen anzugehen."

Relevante Dokumente:

OpEd: Meeting global development goals requires more cross-sector partnerships von Eduardo Pisani, Generaldirektor IFPMA und Aron Cramer, CEO, Business for Social Responsibility (BSR)

--------------------------------------------------

1. United Nations, A life of dignity for all: accelerating progress towards the Millennium Development Goals and advancing the United Nations development agenda beyond 2015, Bericht des Generalsekretärs.

Veröffentlichung der IFPMA: Sustainable Health and Multi-stakeholder Action - Lessons Learned from the MDGs)


'/>"/>
SOURCE International Federation of Pharmaceutical Manufacturers and Associations
Copyright©2012 PR Newswire.
All rights reserved

Related medicine technology :

1. CPhI und PharmaEvolution.com werden die Pharmaindustrie in Monats- und Jahresberichten analysieren
2. Kepner-Tregoe, Inc. befördert Chris Geraghty zum Hauptgeschäftsführer
3. Research-based Pharmaceutical Industry Calls for Public-Private Sector Engagement to Accelerate Progress Towards the Millennium Development Goals (MDGs) and in Planning New Development Agenda
4. Patient Adherence, Communication and Engagement (PACE)
5. Managing Healthcare Reform through Effective Engagement with the Government Ecosystem
6. New Data From Partners Center For Connected Health Demonstrates Wireless Mobile Technology Improves Patient Engagement, Outcomes
7. Social Media Engagement in Pharmaceutical Industry Hindered More by Internal Lack of Social Confidence than External Regulations, New Research Finds
8. ResMed Launches SleepSeeker Online Tool to Increase Patient Engagement in Therapy for Sleep-Disordered Breathing
9. VUCA Health Announces Rapid Adoption of its MedsOnCue Digital Patient Engagement Solution Supporting Health Literacy by Innovative Pharmacies across 19 States
10. Tennessee Oncology Chooses Navigating Cancers Patient Engagement Portal
11. Make-A-Wish(R) International Celebrates World Wish Day(R) by Launching Its Largest Social Engagement Campaign Ever
Post Your Comments:
*Name:
*Comment:
*Email:
(Date:2/22/2017)... Conn. , Feb. 22, 2017   Protein ... maker of Flublok® Influenza Vaccine , announced today ... Partnership for Influenza Vaccine Introduction (PIVI) and the Mongolian ... devastating impacts of the flu.  The doses of Flublok ... Mongolia for health care workers, ...
(Date:2/22/2017)... PUNE, India , February 22, 2017 ... Market Research, titled, "Radiology Information System Market by Type, Component, ... Forecast, 2014-2022," the radiology information system market was valued at ... million by 2022, growing at a CAGR of 5.9% from ... over three-fifths share of the total market in 2015. ...
(Date:2/22/2017)... 22, 2017  Based on its recent analysis ... Sullivan recognizes SnooZeal, Inc. with the 2017 European ... innovative product that intelligently addresses the root causes ... through the clinically proven continuous transmucosal electrical stimulation ... is one of the most accessible anti-snoring products ...
Breaking Medicine Technology:
(Date:2/22/2017)... ... February 22, 2017 , ... Sideline Products participated in the World Horse Expo ... Tom Seay and his production crew. Tom Seay’s program “Best of America by ... Saddle Sidekicks will be featured on April 6, 2017. After the broadcast, the ...
(Date:2/22/2017)... ... February 22, 2017 , ... The first-ever ... as organizations, advocates, and individuals join together to increase recognition about the risks ... save lives. , “Today we mark a nationwide movement to raise awareness about ...
(Date:2/22/2017)... ... February 22, 2017 , ... Becker’s Spine Review, the leading ... Michigan neurosurgeon Jay Jagannathan, M.D., as a “Spine Surgeon to Know.” http://www.beckersspine.com/spine-leaders/item/35348- ... in Michigan performing minimally invasive back surgery that often results in less post-operative ...
(Date:2/22/2017)... NJ (PRWEB) , ... February 22, 2017 , ... ... healthcare communications company, launched a new media platform connecting healthcare technology professionals and ... will be followed by a quarterly publication starting on March 1, announced Michael ...
(Date:2/22/2017)... ... February 22, 2017 , ... Super-Sod will attend the Athens Home Show ... Georgia. , A shift from Super-Sod’s simple Athens Home Show booth of 2016, this ... grass seed plant manager Chris Roquemore constructed furniture from recycled pallet wood at the ...
Breaking Medicine News(10 mins):